MTZH

WE LOVE MANTRAILING

MTZH_gross

MTZH IST MANTRAILING IN DER STADT ZÜRICH

Wir sehen Mantrailing als sinnvollen Hundesport und freuen uns mit allen, die unsere Vorstellung teilen. Wir organisieren offene Mantrailing-Trainings in der Stadt Zürich und wollen Gleichgesinnten die Chance geben, mit ihrem Hund immer wieder andere Menschen zu suchen und so gemeinsam weiterzukommen. In unseren Trainings wird keine spezifische Methode vermittelt, bei uns bestimmt jedes Team entsprechend seiner Ausbildung und seinem Leistungsstand, was es in der Gruppe trainieren möchte. Der respektvolle, professionelle Umgang miteinander ermöglicht es allen, mehr zu lernen und zu profitieren.

MTZH IST TEAMWORK

MTZH sind die beiden Sport-Trailerinnen Ursi Gottet und Martina Steffen. Wir trainieren seit 2012 zusammen, haben im 2014 die Mantrailing-Trainerausbildung bei Mantrailing Europe absolviert, die MT1-Prüfung wurde von der Hamburger Expertin Dr. Christine Schüler, Vorsitzende des DRK Kreisverbandes Hamburg Altona und Mitte e.V. und ARGE Odorologie Hamburg, abgenommen. Zur Fortbildung 2014 und 2015 besuchten wir mehrere Seminare bei Mantrailing International, nach deren Methode wir heute trainieren.

NACH ABSPRACHE BIETEN WIR AUCH EINSTEIGER-SEMINARE UND GRUPPEN-KURSE AN.

MIT MTZH TRAINIEREN

Unsere Trainings finden in der Stadt Zürich oder in angrenzenden Gebieten statt, sie sind ideal für Teams, welche Trailerfahrung mitbringen. Pro Training nehmen max. 6 Teams teil, mit weniger als 3 Teilnehmern kann das Training nicht durchgeführt werden. Der Unkostenbeitrag für Vorbereitung und Organisation beträgt pro Training und Team CHF 10.00, es gelten die Bedingungen von MTZH. Nach der Anmeldung senden wir per Mail den genauen Ort und Treffpunkt des Trainings. Für Trainings im Kanton Aargau arbeiten wir mit Mantrailer-Aargau zusammen.

ANMELDUNG